Pilgerreisen, Carfahrten und Wallfahrten

  Bitte wählen:

 

Lourdes - Nevers - Ars - Paray le Monial - Rocamadour  

10 Tage: 

22. - 29. April 2006

Reiseroute

-

Geistliche Leitung / Begleitung


Fahrpreis inkl. Eintritt Passionsspiel und Mittagessen

Einsteigeorte und allg. Infos ersehen Sie bitte unter Informationen


Samstag, 22. April

Über unsere Zusteigeorte kommen wir in die Westschweiz. Mittagslunch aus dem Car. Weiterfahrt über Genf, Lyon und Valence ins Rhônetal. Dem Mittelmeer entlang erreichen wir weiter südlich unseren Übernachtungsort im Rhônedelta.

Sonntag, 23. April

Nach dem Frühstück interessante Fahrt über Carcassonne, Toulouse und Tarbes. Zur Mittagszeit erreichen wir Lourdes. Viermalige Übernachtung unweit der Grotte. Lichterprozession jeweils um 21.00 Uhr.

Montag, 24. bis Mittwoch, 26. April

Während unseres 3-tägigen Aufenthaltes können wir am offiziellen, interdiözesanen Lourdes-Programm der Schweizer-Pilger mit Bischof Ivo Fürer teilnehmen.

Donnerstag, 27. April

Nach der Frühmesse verlassen wir Lourdes und fahren über Toulouse in das Zentral-Massiv. Mittags erreichen wir den einmalig schönen Pilgerort Rocamadour (Felsen des hl. Amadour). Nachtessen und Übernachtung.

Freitag, 28. April

Weiterfahrt über Limoges nach Nevers, wo die hl. Bernadette im Kloster St. Gildard fast 13 Jahre lang, bis zu ihrem Tod am 16. April 1879, weilte. Mittagessen fakultativ. Weiterfahrt nach Paray-le-Monial. Hotel-Übernachtung direkt beim Heiligtum.

Samstag, 29. April

Nördlich von Lyon erreichen wir Ars, die Wirkungsstätte des hl. Pfr. Johannes M. Vianney. Nach der hl. Messe und dem Mittagessen kehren wir über Genf, das Waadtland und Bern in unsere Heimat zurück.


Pilgerreisen aus Einsiedeln - www.drusberg.ch


Webagentur