Pilgerreise - Angebot von Drusberg Reisen AG

Como - Poschiavo - Tirano - Maria Livigno

2 Tage

9. - 10. August 2011

Reiseroute

Madonna di Tirano - Poschiavo

Geistliche Leitung / Begleitung: Pfr. Thomas Rellstab

Preise

Pauschalpreis pro Person Doppelzimmer: CHF 290.00

Zuschlag Einzelzimmer: CHF 35.00

inkl. Vollpension

Einsteigeorte und allg. Infos ersehen Sie bitte unter Reisehinweise


Details / Programm

Dienstag, 9. Aug.

Fahrt durch den Gotthard nach Como. Hl. Messe im herrlichen Dom. Mittagessen. Am schönen Comersee entlang gelangen wir über Morbegno, Sondrio, und durch das bekannte Weingebiet Veltlin zum Wallfahrtsort Madonna di Tirano. Gegen Abend Ankunft in Poschiavo, einfache Übernachtung im Augustinerinnen Kloster.

Mittwoch, 10. Aug.

Über den Forcola-Pass ins zollfreie Santa Maria di Livigno. Besuch der schönen Marienkirche, Mittagessen. Am Stausee entlang ins Val dal Spöl (schweiz. Nationalpark) nach Zernez und über den Flüela-Pass nach Davos, Kaffeehalt. Heimfahrt durch das Prättigau und das Sarganserland.


Informationen zu den Reisezielen

Madonna di Tirano / I

Aufgrund einer Erscheinung der Muttergottes im Jahr 1504 liess der sel. Mario Omedi eine Kapelle bauen. Die Muttergottes versprach geistige und körperliche Gesundheit für die, welche das Heiligtum besuchen. Die Muttergottes begann, Gnaden und Wunder zu wirken. Oberhalb des Altars ist eine schöne Muttergottesstatue aus Holz angebracht. Ihr Gesicht hat einen süssen Ausdruck. Hinter dem Altar ist angezeigt, wo die Madonna ihre Füsse hatte. Jeden Tag kommen Gläubige zur Muttergottes von Tirano, vertrauen ihre Probleme und Leiden ihr an, um Gesundheit und Trost zu erhalten. Darum wird der Ort auch Madonna della Salute genannt (Muttergottes der Gesundheit).