Pilgerreise - Angebot von Drusberg Reisen AG

Lourdes z.Zt.d. interdiözes. Wallfahrt - Ars - Nevers (hl.Bernadette) - Loiretal - Paray le Monial - Racamadour (Felsen des hl.Amadour)

8 Tage

24. April - 1. Mai 2010

Reiseroute

Geistliche Leitung / Begleitung: Pfr. Andreas Falow

Preise

Pauschalpreis pro Person Doppelzimmer: CHF 995.00

Zuschlag Einzelzimmer: CHF 285.00

inkl. Vollpension (1 x Lunch, 1 Essen fakultativ)

Einsteigeorte und allg. Infos ersehen Sie bitte unter Reisehinweise


Details / Programm

Samstag, 24. April

Nach der hl. Messe in der Westschweiz Mittagslunch aus dem Car) direkte Fahrt über Genf und Lyon. Der schönen Rhône entlang, durch die interessante Landschaft der Provence, erreichen wir am Abend die Region Languedoc. Hotelübernachtung.

Sonntag, 25. April

Nach dem Frühstück interessante Fahrt über Carcassonne, Toulouse und Tarbes. Mittags erreichen wir Lourdes. Viermalige

Übernachtung. Lichterprozession jeweils 21.00 Uhr.

Montag, 26. bis Mittwoch, 28. April

Während unseres 4-tägigen Aufenthaltes können wir am offiziellen Schweizer- Lourdesprogramm teilnehmen. Gottesdienste, Sakraments- und Lichterprozessionen, Rosenkranzgebet und Kreuzweg prägen das Pilgerleben. Aufenthalt bei der Grotte. Gelegenheit zur Benutzung des Wassers der Heilquelle. Am Mittwoch Teilnahme am internat. Gottesdienst um 09.30 Uhr. Sakramentsprozession jeweils 17.00 Uhr.

Donnerstag, 29. April

Nach dem frühen Mittagessen verlassen wir Lourdes. Nördlich der Industriestadt Toulouse, mitten in der wilden Berglandschaft des Zentral-Massivs, erreichen wir die in ursprünglicher Schönheit in Granit erbaute mittelalterliche Pilgerstadt Rocamadour Felsen des hl. Amadour). Im Klosterhof be-findet sich die Gnadenkapelle der schwarzen Madonna (Notre Dame de France). Nachtessen und Übernachtung.

Freitag, 30. April

Wir verlassen das Zentral-Massiv, kommen an mächtigen Basaltkuppen erloschener Vulkane vorbei und erreichen Nevers an der Loire. Mittagessen fakultativ. Besuch des Klosters St. Gildard, wo die hl. Bernadette fast 13 Jahre lang bis zu ihrem Tod weilte. Nachmittags Weiterfahrt nach Paray le Monial. Hotelübernachtung direkt bei der Chapelle de la Visitation“.

Samstag, 1. Mai

Am letzten Reisetag fahren wir über Ars, Wirkungsstätte des hl. Pfarrers J.M. Vianney - Patron aller Pfarrer. Hl. Messe und Mittagessen. Heimfahrt über Genf und die Westschweiz.


Informationen zu den Reisezielen