Pilgerreise - Angebot von Drusberg Reisen AG

Padua - Schio - Montichiari

4 Tage

15. - 18. November 2007

Reiseroute

Geistliche Leitung / Begleitung:

Preise

Fahrpreis inkl. Eintritt Passionsspiel und Mittagessen

Einsteigeorte und allg. Infos ersehen Sie bitte unter Reisehinweise


Details / Programm

Donnerstag, 15. Nov.

Über unsere Einladestationen gelangen wir über das Tessin und Mailand (Mittagslunch aus dem Car) nachmittags nach Padua. Hl. Messe in der Antoniusbasilika. Übernachtung direkt beim Heiligtum im Pilgerhotel.

Freitag, 16. Nov.

Wir besuchen das Kapuzinerkloster des hl. Beichtvaters Leopold Mandic. Nach dem Mittagessen setzen wir unsere Reise fort und erreichen am Nachmittag Schio.

Hotelbezug für 2 Nächte. Aufenthalt in S. Martino di Schio. Hl. Messe, Betrachtung, Gebet, Beichtgelegenheit und Weihe an das unbefl. Herz Mariens. 21.00 Uhr Kreuzweg am Monte di Cristo.

Samstag, 17. Nov.

Ganzer Tag Aufenthalt in S. Martino di Schio. Teilnahme am feierlichen Gottesdienst. Kreuzweg, evtl. Vortrag. Auf dem Friedhof besuchen wir das Grab von Renato Baron.

Sonntag, 18. Nov.

Besuch und hl. Messe im Kloster der Canossianerinnen in Schio. Die hl. Sr. Giuseppina Bakhita ruht in einem Glasschrein unter dem Altar. Auf dem Heimweg machen wir einen Zwischenhalt in Montichiari. Nach dem Mittagessen kehren wir beschenkt von dieser Pilgerfahrt zu den Ausgangsorten zurück.


Informationen zu den Reisezielen