Pilgerreise - Angebot von Drusberg Reisen AG

Rastatt - St. Odilienberg - Strassburg - Freiburg i. Br.

4 Tage

2. - 5. Juli 2007

Reiseroute

Geistliche Leitung / Begleitung:

Preise

Fahrpreis inkl. Eintritt Passionsspiel und Mittagessen

Einsteigeorte und allg. Infos ersehen Sie bitte unter Reisehinweise


Details / Programm

Rastatt

St. Odilienberg - Strassburg

Freiburg i. Br.

4 Tage 2. - 5. Juli

Geistl. Leitung: Pfr. Willi Studer

Montag, 2. Juli

Über Basel erreichen wir am Fuss des Hartmannswiller den meistbesuchten Pilgerort im Oberelsaß, Maria Thierenbach. Nach der hl. Messe Mittagessen in der Klosterschenke. Nachmittags kommen wir durch malerische Elsässer Weinberge zum einmaligen Aussichtspunkt und Wallfahrtsort St. Odilienberg südlich von Strassburg. Übernachtung im Pilgerhaus.

Dienstag, 3. Juli

Nach der Sonntagsmesse verlassen wir diesen wunderbaren Ort und gelangen nach Strassburg mit dem berühmten Strassburger Münster, Gutenbergplatz; Spaziergang in die Altstadt und Mittagessen. Bei der deutsch-französischen Sprachgrenze in Hagenau fahren wir über den Rhein und erreichen in Rastatt das baden-württembergische Maria-EINSIEDELN, eine Stiftung der badischen Markgräfin Sibylla Augusta, zum Dank für die 1708 in Einsiedeln erlangte Heilung ihres Sohnes. Besuch der Gnadenkapelle mit der genauen Kopie des Gnadenbildes u. lb. Frau von Einsiedeln. Unterhalb der Kapelle befindet sich eine Bethlehemsgrotte. Weiterfahrt nach Freiburg im Breisgau. Hotelbezug für 2 Nächte. Besichtigung der hauseigenen Brennerei und Weinkellerei.

Mittwoch, 4. Juli

Hl. Messe und Führung im Freiburger-Münster, Stadtführung auf den Spuren von Erasmus von Rotterdam, Edith Stein und Reinhold Schneider. Nachmittags Führung in der Barockkirche von St. Peter mit der berühmten Stiftsbibliothek.

Donnerstag, 5. Juli

Fahrt durch das Höllental, auf die Alb am Rand des Feldberges, zu den ehem. Gletscherbecken, Titisee und Schluchsee und nach St. Blasien. Besuch der berühmten Abteikirche mit der drittgrößten Kuppel Europas. Nach dem Mittagessen kehren wir erfüllt und mit unvergesslichen Eindrücken nach Hause zurück.


Informationen zu den Reisezielen