Pilgerreise - Angebot von Drusberg Reisen AG

Passionsspiele Thiersee - Stadl Paura (Dreifaltigkeitskire) Aichkirchen (Pater Bernhard Kunst)

5 Tage

1. - 5. Juni 2005

Reiseroute

Geistliche Leitung / Begleitung:

Preise

Fahrpreis inkl. Eintritt Passionsspiel und Mittagessen

Einsteigeorte und allg. Infos ersehen Sie bitte unter Reisehinweise


Details / Programm

1. - 5. Juni 5 Tage Herz-Jesu-Wallfahrt ALTÖTTING - Passionsspiele Thiersee - München/Dachau - Stadl Paura (Dreifaltigkeitskirche) - Mariastein i. Tirol -Aichkirchen (Pater Bernhard Kunst) Stift Lambach Geistl. Leitung: H. Generalvikar Markus Valser Mittwoch, 1. Juni Über unsere Zustiegsmöglichkeiten in Richtung Ostschweiz gelangen wir an den Bodensee und fahren über Memmingen nach München. Mittagessen fakultativ. Hl. Messe in der Bürgersaalkirche, am Grab des sel. Rupert Mayer. Nach kurzer Fahrt erreichen wir die Gedenkstätte mit dem Museum des ehem. Konzentrationslagers Dachau. Gegen Abend Ankunft in Altötting. Nachtessen und zweimalige Hotelübernachtung. Donnerstag, 2. Juni Ganzer Tag Aufenthalt beim Gnadenort. Freitag, 3. Juni Weiterfahrt nach Lambach in Oberösterreich. Hl. Messe und Besuch im Zisterzienserstift. Mittagessen. In der Nähe besuchen wir die wunderschöne Dreifaltigkeitskirche Stadl Paura. Nach kurzer Fahrt erreichen wir Aichkirchen. Teilnahme an der Andacht und Anbetung mit dem liebenswürdigen Pater Bernhard Kunst OSB, bekannt durch Krankengottesdienste, die auch von unseren Pilgern immer wieder gerne besucht werden. Anschl. ca. einstündige Fahrt in die Nähe von Wels. Hotel-Übernachtung. Samstag, 4. Juni Frühzeitige Weiterreise über Salzburg, Chiemsee und Kufstein. Um die Mittagszeit Ankunft in Thiersee. Nach dem Mittagessen Teilnahme am Passionspiel. Übernachtung. Sonntag, 5. Juni Nach kurzer Fahrt erreichen wir den kleinen Wallfahrtsort Mariastein. Nach der hl. Sonntagsmesse und dem Mittagessen kehren wir über Bregenz mit unvergesslichen Eindrücken nach Hause zurück.

Informationen zu den Reisezielen