8 Tage
19. August – 26. August 2020

LOURDES (Grosse Frankreich Pilgerfahrt) - LISIEUX (hl. Therese von Lisieux)

ausgebucht

Programm

Grosse Frankreich Pilgerfahrt
Geistl. Leitung: Pfr. Beat Auer

Mittwoch, 19. Aug.
Fahrt über Basel, dem franz. Jura entlang, ins Burgund. Mittagslunch aus dem Car. Nachmittags gelangen wir nach Chartres. Führung in der berühmten Kathedrale mit dem sog. „harmonischen Labyrinth“ und den einzigartigen und originalen blauen Fenstern. Hotelbezug, Nachtessen, individ. Altstadtspaziergang.

Donnerstag, 20. Aug.
Fahrt in die Normandie nach Lisieux. Besuch der wunderschönen Basilika Sainte-Thérèse mit Reliquien der hl. Eltern Louis und Zélie Martin. Aufenthalt mit hl. Messe, Besichtigung des Elternhauses „Les Buissonnets“, wo Therese elf Jahre lang lebte. Besuch des Karmelitinnenklosters mit dem Schrein der hl. Theresia v. Kinde Jesu (Kirchenlehrerin). Am Nachmittag Weiterfahrt über Caen in die Bretagne. Wir erblicken den Mont Saint Michel, ein “Wunder des Abendlandes”. Hotelübernachtung.

Freitag, 21. Aug.
Kurze Fahrt zur Klosterinsel Mont Saint Michel. Aufenthalt, Mittagessen fakultativ. Wir verlassen die Region des Calvados, über Nantes erblicken wir den Atlantik und besuchen den berühmten Calvaire von Pontchâteau, ein Lebenswerk des hl. Ludwig. Weiterfahrt über Nantes zu unserem Übernachtungsort, Hotelbezug, Nachtessen.

Samstag, 22. Aug
Nach kurzer Fahrt erreichen wir die letzte Wirkungs- und Ruhestätte des hl. Ludwig Maria Grignon v. Montfort, St. Laurent sur Sèvre. Aufenthalt mit hl. Messe, Besuch in der Kirche mit dem kostbaren Sarkophag des hl. Ludwig Maria und dem seiner grossen Helferin, der sel. Marie Louise Trichet. Hier hat auch der hl. Papst Joh. Paul II. gebetet. Weiterfahrt über Bordeaux in die Gascogne (Mittagessen fakultativ). Nachmittags Ankunft in Lourdes, Hotelbezug für 3 Nächte. Lichterprozession jeweils um 21:00.

Sonntag, 23. bis Montag, 24. Aug.
Gottesdienste, Sakraments- und Lichterprozessionen, Gebet und Kreuzweg prägen das Pilgerleben. Aufenthalt bei der Grotte, Benutzung des Wassers der Heilquelle.

Dienstag, 25. Aug.
Nach dem frühen Mittagessen Fahrt über Toulouse, Carcassonne, Béziers und Avignon ins Rhônetal. Hotelbezug und Nachtessen.

Mittwoch, 26. Aug.
Wir erreichen Fourvière, den schönsten Aussichtspunkt über die Stadt Lyon, Besuch der Basilika Notre Dame. Bei der nahen röm. Arena erlitten um 177 Bischof Pothinus und seine ersten Glaubenszeugen das Martyrium. Nachmittags kehren wir mit unvergesslichen Eindrücken über Genf nach Hause zurück.

Leistungen

inkl. Vollpension (1x Lunch, 2 Mittagessen fakultativ)
inkl. Führung in Chartres

Preise

  • Doppelzimmer 1.075 CHF
    pauschal pro Person (als Einzelperson auch ½ Zimmer buchbar)
  • Einzelzimmer 1.340 CHF
    (inkl. Zuschlag Einzelzimmer Fr. 265.-)

weitere Infos

Einsteigeorte und allg. Infos ersehen Sie bitte unter Reisehinweise.

Einsteigeorte (provisorische Vorschläge)

00:00 Uhr Unteriberg, Schmalzgrubenstr. 37 (gratis Parkplatz vorhanden)
00:00 Uhr Einsiedeln, Parkplatz Brüel
00:00 Uhr Biberbrugg, Bahnhof
00:00 Uhr Thalwil, Bahnhof, Bushaltestelle Seeseite
00:00 Uhr Basel, Badischer Bahnhof
00:00 Uhr Anderer Wunsch, auswählen oder Bemerkung schreiben
00:00 Uhr Pfäffikon SZ, Bahnhof
00:00 Uhr Rotkreuz, Bahnhof, Nordseite
00:00 Uhr Würenlos, Autobahnraststätte
00:00 Uhr Pratteln, Autobahnraststätte
00:00 Uhr Bitte beachten Sie, dass die definitive Zeit/Route noch festgelegt wird (je nach Herkunft der Teilnehmer und Reiseprogramm)

Informationen zu den Reisezielen

Chartres
Lisieux
Mont Saint Michel
Pontchâteau
St. Laurent s.Sèvre
Lourdes
Lyon "Fourvière"

Anmeldeformular

Rufen Sie uns an unter +41 (0)55 412 80 40
oder melden Sie sich per Formular in 3 Schritten an:

Interesse/Anmeldung
Kontaktangaben
. .
Bemerkung
Bestätigung
Anmeldung überprüfen:
  • LOURDES (Grosse Frankreich Pilgerfahrt) - LISIEUX (hl. Therese von Lisieux)
  • 8 Tage
  • 19. August – 26. August 2020
  • Anzahl Personen: 1