8 Tage
20. Juni – 27. Juni 2020

MEDJUGORJE (39. Jahrestag) - Maria, Königin des Friedens

Anmeldeschluss war am 20.06.2020

Programm

39. Jahrestag - Maria, Königin des Friedens
Mit geistlicher Leitung

Samstag, 20. Juni
Fahrt durch den Gotthard ins Tessin (Mittagslunch aus dem Car), über Mailand, Verona und durch das trockengelegte venetische Lagunenland nach Aquileia, ältestes und grösstes geistliches Patriarchat Norditaliens. Die Hafenanlagen, das Forum, die Gräber und die Reste frühchristlicher Kunstschätze sind Zeugen seiner Blütezeit bis ins 5. Jh. (Zerstörung durch Attila 452). Führung durch die hl. Stätten des Frühchristentums. Das erste Gebäude des christlichen Gottesdienstes in Aquileia wurde 313 n. Chr. von Bischof Theodor erbaut. Der Bau der romanischen Basilika geht zum Teil bis ins 4. Jh. zurück (Baptisterium, Portikus „Chiesa dei Pagani“). Die grossartigen Mosaik-Fussböden sind die schönsten und grössten des Frühchristentums im Abendland.  Hotelbezug.

Sonntag, 21. Juni
Kurze Schifffahrt zur herrlichen Klosterinsel Barbana bei Grado. Hl. Messe. Nach dem Mittagessen Fahrt durch Slowenien und in die kroatische Hauptstadt Zagreb. Hotelbezug Nachtessen.

Montag, 22. Juni
Hl. Messe in der Kathedrale von Zagreb, bei der Ruhestätte des als Märtyrer verehrten sel. Kardinal Alois Stepinac. Besuch des Heiligtums der Gottesmutter vom steinernen Tor. Mittagessen fakultativ. Anschl. Weiterfahrt in südl. Richtung an die dalmatinische Küste. Am Abend erreichen wir die Grenze von Herzegowina und Medjugorje. Bezug der Pension für 4 Nächte.

Dienstag, 23. bis Donnerstag, 25. Juni
Für drei Tage halten wir uns in Medjugorje auf. Am 25. Juni Internationaler Festgottesdienst zum 39. Jahrestag. Hl. Messen, Rosenkranzgebet, Beichtgelegenheit, Besteigen des Erscheinungs- und Kreuzberges usw. prägen das Pilgerleben. Während dieser Tage fak. Ausflug nach Mostar und evtl. Siroki Brijeg.

Freitag, 26. Juni
Frühzeitige Abreise durch die sehr fruchtbare, teils steppenähnliche Landschaft des kroatischen Hinterlandes zur dalmatinischen Küste, durch die istrische Halbinsel Sloweniens nach Italien. Mittagslunch aus dem Car. Durchs Friaul und Venezien erreichen wir abends Padua. Besuch der Antoniusbasilika.

Samstag, 27. Juni
Besuch des Kapuzinerkloster, wo der hl. Beichtvater Leopold Mandic segensreich wirkte. Mit unvergesslichen Erlebnissen kehren wir über Mailand und durch den Gotthard nach Hause zurück.
 

Leistungen

Inkl. Halbpension (zusätzlich inkl. 2 x Lunch, 2 Mittagessen)
Inkl. Führung und Eintritt in Aquileia
Inkl. Schifffahrt zur Klosterinsel Barbana
Oft sind Tischwein & Wasser inbegriffen.

weitere Infos

Einsteigeorte und allg. Infos ersehen Sie bitte unter Reisehinweise.

Informationen zu den Reisezielen

Aquileia
Klosterinsel Barbana
Grado
Zagreb
Medjugorje
Mostar
Padua

Anmeldeformular

Rufen Sie uns an unter +41 (0)55 412 80 40
oder melden Sie sich per Formular in 3 Schritten an:

Interesse/Anmeldung
Kontaktangaben
. .
Bemerkung
Bestätigung
Anmeldung überprüfen:
  • MEDJUGORJE (39. Jahrestag) - Maria, Königin des Friedens
  • 8 Tage
  • 20. Juni – 27. Juni 2020
  • Anzahl Personen: 1