6 Tage
z.Z. Vereidigung Schweizergarde | 31. August – 5. September 2021

ROM Vatikan - Castel Gandolfo - Lucca

Anmeldeschluss war am 31.08.2021

Programm

Geistl. Leitung: Pfr. Theodor Zimmermann

Dienstag, 31. Aug.
Frühzeitige Fahrt durch den Gotthard ins Tessin, über Mailand und Bologna. Mittagslunch aus dem Car. Nachmittags überqueren wir den Apennin und gelangen über Florenz zum Tiberlauf und nach Rom. Fahrt zum schönsten Aussichtspunkt über die Stadt. 4 x Übernachtung im Pilgerhotel beim Vatikan.

Mittwoch, 1. Sept.
Teilnahme an der Generalaudienz um ca. 10.30 Uhr, sofern Papst Franziskus in Rom weilt. Spaziergang zum Trevibrunnen, Pantheon, Besuch der Kirche S. Maria sopra Minerva mit dem Reliquienschrein der hl. Katharina von Siena, Piazza Navona usw.

Donnerstag, 2. Sept.
Führung im Petersdom und auf dem Petersplatz durch ehem. Schweizergardisten. Besuch der ehemaligen Gardekapelle, in der viele jener 149 Gardisten in einem Massengrab ruhen, die am 6. Mai 1527 bei der Plünderung Roms (Sacco di Roma) während des Ansturms auf den Petersdom gefallen sind. Möglichkeit zur Besteigung der Peterskuppel. Nach dem Mittagessen Stadtrundfahrt vorbei am Kolosseum, Monument Viktor Emanuels II., an der Piazza Venezia usw. Besuch der Patriarchal-Basilika San Giovanni in Lateran (Mutter aller Kirchen), der Scala Santa (Treppe, auf der Jesus zum Praetorium des Pontius Pilatus emporstieg) und St. Paul vor den Mauern mit dem Grab des hl. Paulus.

Freitag, 3. Sept.
Fahrt nach Castel Gandolfo - Möglichkeit zum Besuch des Apostolischen Palasts (die ehem. Sommerresidenz der Päpste). Aufenthalt im malerischen Papststädtchen, auf dem Kraterrand des erloschenen Vulkans mit dem Lago di Albano. Mittagessen fakultativ. Nachmittags befahren wir eine der ältesten noch erhaltenen Strassen Roms, die Via Appia Antica, Besuch einer frühchristlichen Katakombe, hl. Messe.

Samstag, 4. Sept.
Fahrt über Florenz zur geschichtsträchtigen Festungsstadt Lucca. Mittagessen fakultativ. Stadtrundgang mit Besuch im Dom S. Frediano, wo die hl. Zita in einem Glasschrein ruht. Hl. Messe in der Passionistenkirche, wo die grosse Mystikerin hl. Gemma Galgani ihre Ruhestätte fand.
Vier Jahre lang bis zu ihrem Tod erlebte Gemma die Wundmale unter Schmerzen jeden Donnerstag aufs Neue, dazu noch die Geißelung, die Krönung mit Dornen und den Blutschweiß. „Christus lebt in mir“,
kommentierte sie ihre Schmerzen.
Sie starb am Karsamstag 1903.

Sonntag, 5. Sept
Rückfahrt über den Cisa-Pass. Am Zusammenfluss des Ticino in den Po liegt Pavia, die ehemalige Haupstadt der Lombardei. Hier in der Kirche San Pietro wird auf dem Hochaltar das Reliquiar des Kirchenlehrers hl. Augustinus aufbewahrt, das von Hippo nach Cagliari und von dort im 8. Jh. nach Pavia überführt wurde. Er bekehrte sich unter dem Einfluss der Predigten des hl. Ambrosius zum Christentum - zur grossen Freude der hl. Monika, seiner Mutter, welche Gott inständig unter Tränen um diese Gnade bat. Augustinus hinterliess zahlreiche theologische Schriften. Hl. Messe, Mittagessen, anschl. Heimfahrt über Mailand und durch das Tessin.

Leistungen

Pauschal-Richtpreis Fr. 890.-
inkl. Vollpension
(1 x Lunch, 2 Mittagessen fakultativ)
Einzelzimmerzuschlag: Fr. 160.-
inkl. Stadtrundfahrt und Führung in Rom
inkl. Führung in Castel Gandolfo
Oft sind Tischwein & Wasser
inbegriffen.

Preise

Reisekosten

  • Doppelzimmer 890 CHF
    pauschal pro Person (als Einzelperson auch ½ Zimmer buchbar)
  • Einzelzimmer 1.050 CHF
    (inkl. Zuschlag Einzelzimmer Fr. 160.-)

weitere Infos

Einsteigeorte und allg. Infos ersehen Sie bitte unter Reisehinweise.

Einsteigeorte (provisorische Vorschläge)

00:00 Uhr Unteriberg , Schmalzgrubenstr. 37 (gratis Parkplatz vorhanden)
00:00 Uhr Einsiedeln , Parkplatz Brüel
00:00 Uhr Biberbrugg , Bahnhof
00:00 Uhr Thalwil , Bahnhof, Bushaltestelle Seeseite
00:00 Uhr Luzern , Inseli beim Bahnhof
00:00 Uhr Erstfeld , Autobahnraststätte
00:00 Uhr Göschenen , Bahnhof
00:00 Uhr Anderer Wunsch , auswählen oder Bemerkung schreiben
00:00 Uhr Pfäffikon SZ , Bahnhof
00:00 Uhr Seewen , Bahnhof
00:00 Uhr Bellinzona , Autobahnraststätte Nord
00:00 Uhr Castione-Arbedo , Bahnhof
00:00 Uhr Melano , bei der Pfarrkirche
00:00 Uhr Bitte beachten Sie , dass die definitive Zeit/Route noch festgelegt wird (je nach Herkunft der Teilnehmer und Reiseprogramm)

Informationen zu den Reisezielen

Castel Gandolfo
Lucca
Pavia

vergangene Reisen

Rom
18.10. – 23.10.2020
RomAssisi
Castel Gandolfo
04.05. – 08.05.2020
RomCastel Gandolfo

Anmeldeformular

Rufen Sie uns an unter +41 (0)55 412 80 40
oder melden Sie sich per Formular in 3 Schritten an:

Interesse/Anmeldung
Kontaktangaben
. .
Optionen
Auftraggeber
Bemerkung
Bestätigung
Anmeldung überprüfen:
  • ROM Vatikan - Castel Gandolfo - Lucca
  • 6 Tage
  • 31. August – 5. September 2021
  • Anzahl Personen: 1