3 Tage
21. Juli – 23. Juli 2010

Glis-Brig

Anmeldeschluss war am 21.07.2010

Programm

Mittwoch, 21. Juli

Fahrt durch den Gotthard ins Tessin. In der atemberaubenden Bergwelt des Centovalli erreichen wir den berühmten italienischen Pilgerort Madonna di Re. Mittagessen. Auf dem Simplonpass Zwischenhalt beim Augustinerchorherren-Hospiz. Weiterfahrt über Brig nach Saas Almagell. Zweimalige Hotelübernachtung.

Donnerstag, 22. Juli

Wir begehen den berühmten Kapellenweg zw. Saas-Grund und Saas-Fee. Es sind 15 Bildstock-Kapellchen erbaut (1708 - 1711), die uns unter schattenspendenden Lärchenbäumen zum Beten und Verweilen einladen. N a c h m i tags Fahrt nach Raron, Besuch der hochinteressanten Burgkirche und der Felsenkirche Raron, hier befindet sich das Grab des grossen Dichters Rainer Maria Rilke. Museumsbesuch. Rückfahrt.

Freitag, 23. Juli

Fahrt nach Brig, Besuch der ältesten Oberwalliser Wallfahrtskirche u. lb. Frau v. Glisacker. Anschl. Führung durch das Stockalperschloss. Mittagessen fakultativ. Heimfahrt über die Oberwalliser-Alpen und durchs Urnerland.

Leistungen

Pauschalpreis pro Person Doppelzimmer: CHF 395.00
Zuschlag Einzelzimmer: CHF 65.00
inkl. Vollpension (1 Essen fakultativ)

weitere Infos

Einsteigeorte und allg. Infos ersehen Sie bitte unter Reisehinweise.

Informationen zu den Reisezielen

Glis-Brig

Anmeldeformular

Rufen Sie uns an unter +41 (0)55 412 80 40
oder melden Sie sich per Formular in 3 Schritten an:

Interesse/Anmeldung
Kontaktangaben
. .
Bemerkung
Bestätigung
Anmeldung überprüfen:
  • Glis-Brig
  • 3 Tage
  • 21. Juli – 23. Juli 2010
  • Anzahl Personen: 1